Weibliche C-Jugend: Wochenende in Bruneck

Bruneck, Partnerstadt von Groß-Gerau, war am Wochenende vom 20.-23. Oktober das Ziel unserer weiblichen C Jugend.

Einen Mannschaftsaustausch mit einer Partnerstadt Groß-Gerau’s auf die Beine zu stellen, das war die Idee, die man bei der HSG hatte. Unter Federführung von Christian Leuthäuser (Trainer der weiblichen C Jugend) begann man Partnerstädte anzuschreiben, in Bruneck stieß man bei der Verantwortlichen Veronika Oberstolz auf offene Ohren und die umgehende Zusage, das Projekt mitgestallten zu wollen.

Es wurden viele Hebel in Bewegung gesetzt, Eltern angesprochen, Fahrtmöglichkeiten und Unterkünfte eruiert. Der SSV Bruneck, allen voran Veronika Oberstolz, suchte den Kontakt und die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bruneck und dem Tourismusverein Bruneck und stieß auch hier auf tolle Unterstützung! Selbst Bürgermeister Roland Griessmair nahm sich die Zeit unsere Mädels persönlich zu begrüßen und seine Beweggründe für die fabelhafte Unterstützung der Gemeinde Bruneck darzulegen.

Der Reihe nach.... Donnerstags in aller Früh fuhren wir gegen 6Uhr los Richtung Bruneck. Angekommen in Südtirol bezogen wir unsere wunderbare Unterkunft, die mit Hilfe des SSV Brunecks und Unterstützung der Gemeinde Bruneck wie auch die Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft der Eltern der brunecker Mannschaft gefunden werden konnte, das Hotel Lanerhof!

Nach dem Bezug und dem Auspacken der Koffer ging es in die Stadt, man verabredete sich zum ersten Kennenlernen, wie sollte es anders sein, während einer Trainingseinheit. Am Abend ging es nach dem Essen zeitnah ins Bett, man hatte anstrengende Tage vor sich.

Freitags ging es nach dem Frühstück zur Stadtführung. Nach der Begrüßung und Ansprache durch Bürgermeister Griessmair führte und Brigitte durch Bruneck. Nach einem Mittagessen stand uns der Nachmittag zur freien Verfügung, was die Mädels dazu brachte den hoteleigenen Pool zu belagern. Abends stand ein gemeinsamer Termin mit dem brunecker Team an und wir aßen gemeinsam zu Abend. Die ersten Kontakte vertieften sich, die Mädels saßen biuntgemischt an verschiedenen tischen und genossen die südtiroler Küche.

Samstag 8:30Uhr Abfahrt zur Sporthalle, das vom SSV organisierte Turnier stand an.

Veronika Oberstolz, Betreuerin bei den Jugendmannschaften des SSV Bruneck, setzte sich besonders für die Organisation des Treffens mit den Handballerinnen aus Groß Gerau ein.

In der Turnhalle Campus ein Turnier mit 5 Mannschaften (U15 und U16) ausgetragen.

Anschließend besuchten die Mädchen des SSV Bruneck mit uns das Serie A-Spiel der Damen SSV Brixen gegen Conversano. In Brixen spielen in der heutigen Saison 2 Spielerinnen aus Bruneck (Sarah Hilber und Mara Habicher).

Die Betreuer der Mannschaften aus Groß Gerau und des SSV Bruneck. Von links: Hubert Durnwalder, Christopher, Veronika Oberstolz und Christian Leuthäußer)

Ein großer Dank geht an die Gemeinde Bruneck, den Tourismusverein Bruneck und das Hotel Lanerhof in Montal für die großzügige Unterstützung. Ein ganz großes Dankeschön an Veronika, Hubert und Martin vom SSV, für das Engagement und die tolle, beispiellose, Gastfreundschaft, die uns entgegen gebracht wurde! Ein großes Dankeschön auch an Michaela Korbella und Familie Vidakovic, die sich bereiterklärten die mannschaft mitzubetreuen und eine große Unterstützung waren und sind!

Wir freuen uns heute schon RIESIG auf euren Besuch im kommenden Jahr!