Hart erkämpftes Unentschieden

Datum: 15.11.2022

Am Sonntag den 06.11.2022 traten die Damen 1 der HSG zum Auswärtsspiel in Langen an. Zu Beginn fehlte das Zusammenspiel. Nach einem 7-Tore-Rückstand verbesserte sich die Leistung der Mannschaft kontinuierlich, sodass auf 4 Tore zur Halbzeit verkürzt werden konnte. In der zweiten Halbzeit unterstützten sich die defensive Abwehr, die Torhüterinnenleistung sowie der lautstarke Beistand von der Bank und den mitgereisten Fans. Das Spiel endete mit einem hart erkämpften Unentschieden.