Verdienter Sieg gegen Lorsch / Einhausen

Datum: 24.01.2018

Am Sonntag den 21.01.2018 spielte die weibliche C2 der HSG Dornheim/Groß-Gerau gegen die JSG Lorsch/Einhausen.

In der Abwehr konnten die Dornheimer Mädchen einige Bälle rausfangen. Im Angriff jedoch konnten sie sich oft nicht dafür belohnen, da die Würfe auf das Tor teils auf den Torwart gingen. Trotzdem konnte man oft ein schönes Zusammenspiel sehen. Lorsch verteidigte teils ziemlich aggressiv wodurch sie öfters mit 2 Minuten bestraft wurden. Das Spiel in der Überzahl wurde von den Dornheimern gut genutzt. Und so ging die HSG mit einer Führung in die Halbzeit.

Halbzeitstand 14:11

Die zweite Halbzeit nutzten die Mädels um ihre Führung weiter auszubauen. Der Angriff verlief nun besser und auch die Abwehr funktionierte. Lorsch verlor während des Spieles eine Spielerin durch eine rote Karte, dies passierte, da sie bereits zum dritten mal 2 Minuten bekam. Ab da verlief das Spiel für die Dornheimer schneller. Sie kamen schneller an den Ball und hatten mehr Torchancen. So gewannen die Mädels das Spiel schließlich.

Endstand 26:17
Es spielten: Aileen L., Selina N., Selina K., Chiara G., Katharina Hu., Emma Z., Luana K., Kira B., Sophie O. und Hannah H.
Geschrieben von: Sophie O. und Hannah H.