Nächster Sieg

Datum: 25.09.2019

Am 22.09.2019 spielte die weibliche C-Jugend der HSG Dornheim/ Groß Gerau gegen Lorsch Einhausen.
Dieses Spiel entschied die HSG deutlich für sich. Die HSG Mädels gingen gut vorbereitet in das Spiel gegen einen noch unbekannten Gegner.

Schon nach wenigen Minuten konnten sie sich klar absetzen und führten nach 10 Minute schon 10:1.
Die Torhüterin der HSG Naémi Schween hielt viele Bälle und auch die Abwehr war ziemlich stark. Nach einer gelungen 1. Halbzeit ging die Mannschaften mit einem 15:2 für die HSG in die Pause.

Im Laufe der 2. Hälfte gelang es der Heimmannschaft die Gegner weiterhin zum verzweifeln zu bringen. Trotz des kurzfristigen Verletzungsbedingten Ausfalls von Michelle Ries gelang es der Mannschaft sich weiterhin deutlich abzusetzen. Über die Spielstände von 16:2 und 21:4 kam man zum Endstand 28:8.
Es spielten: Jule Muth (4), Nele Skala (4), Maxi Wilhelm (3), Lea Kohnhäuser (3), Hannah Maul (3), Michelle Ries (7), Luise Schräpel (2), Janette Leonhardt, Naémi Schween