Sieg im letzten Auswärtsspiel der Saison

Datum: 03.05.2019

Am Sonntag den 28.04. bestritten unsere Damen ihr letztes Auswärtsspiel in dieser Saison gegen die HSG Langen.

In diesem sollte der Spaß im Vordergrund stehen und durch Motivation der Sieg errungen werden.

Von Beginn an stand die Abwehr stabil und auch unsere Torhüterin konnte sich auszeichnen. Über die zweite Welle und die Einläufer von außen konnten schnelle Tore erzielt werden. Zur Halbzeit wurde ein Vorsprung von 14:6 erspielt.

Im zweiten Spielabschnitt sollte an die Leistung angeknüpft werden, was über weite Strecken gelang. Bei einem Spielstand von 22:8 für die Damen, nutze Trainer Uli Kappel noch mal die Chance viel zu wechseln, um jeder Spielerin noch einmal Spielzeit zu gewähren. Leider ist dadurch etwas der Spielfluss verloren gegangen. Jedoch wurde ein Sieg von 26:20 eingefahren, da der Zusammenhalt unschlagbar war.

Am kommenden Samstag haben unsere Damen um 18 Uhr ihr letztes Spiel in der laufenden Saison in Dornheim gegen den SV Erbach und würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen.

Es spielten:

Pia Mayer, Ramona Mau, Wiebke Brenner, Sophia Hansche, Nane Stumpf, Ines Sölch, Julia Endres, Jessica Bender, Michelle Gläser, Andrea Nold, Daniela Mikosch, Janina Ebert, Mariella Deumlich und Hanna Jung