Neue Spieler im Porträt - Taner

Name: Taner Gökcer
Alter: 31
Position: RM
Frühere Vereine: SKV Büttelborn
Beruf: Polizeibeamter

1.) Wie gefällt es Dir bisher bei der HSG?

Sehr gut. Ich wurde herzlich von der Mannschaft und den Verantwortlichen aufgenommen und habe mich sofort als ein Teil des Vereins gefühlt, obwohl ich eigentlich keinen so richtig kannte.
Der Zusammenhalt der Spieler und Anhänger ist auch neben dem Platz sehr harmonisch und eng, was ich klasse finde.
So waren auch viele Zuschauer während unserer Testspiele in der Halle und haben uns angefeuert, was uns zusätzliche Kraft gegeben hat.
Danke an dieser Stelle dafür.

2.) Welchen Trainingsinhalt magst Du besonders?

Das Tempospiel nach vorne bzw. das Umschaltspiel von Abwehr in den Angriff macht mir besonders Spaß, da ich dort meine Schnelligkeit ausspielen kann.

3.) Was stößt auf wenig Gegenliebe?

Ich fasse es mal unter "Gymnastik" zusammen, auch wenn der Coach mir das jetzt übelnimmt. In meinem Alter ist man nicht mehr der Gelenkigste und manche Regionen sind ohne Schmerzen nicht mehr zu erreichen :) :)

4.) Was frühstückst Du am liebsten?

Schafskäse, Rührei mit gebratener Putenbrust und ein Glas Multivitaminsaft. Es gibt nichts Besseres.

5.) Was würdest Du mit einem Lottogewinn anstellen?

Je nachdem wie hoch er ausfällt, würde ich ihn unter meiner Familie aufteilen und mir ein schönes Haus zulegen.
Eine große Party mit allen Freunden versteht sich natürlich von selbst.

6.) Was machst Du am liebsten, wenn Du mal kein Handball spielst?

Auch wenn es der Trainer hasst, reise ich leidenschaftlich gerne und bin eigentlich jedes Jahr mehrere Wochen mit dem Rucksack unterwegs, sodass ich auch einige Spiele in der Saison verpasse. Ich denke aber, dass ich die Welt bald komplett erkundet habe und mein Reisedurst dann gestillt ist.

Lieber Taner, wir bauen auf Dich und Deinen Kampfgeist – schön, dass Du bei uns bist!

Zurück…